Reservistenkameradschaft Willebadessen

Aus wiki-willebadessen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Jeder ehemalige Soldat der Bundeswehr ist Reservist bzw. Reservistin. Unter der Führung des bundesweiten Verbandes der Reservisten der Bundeswehr engangieren sich nahezu 130.000 Reservisten und Reservistinnen in der sog. Freiwilligen Reservistenarbeit, um sich körperlich und militärisch fit zu halten, die in den Streitkräften der Bundeswehr erfahrene Kameradschaft über die aktive Zeit hinaus weiter zu pflegen und zu vertiefen wie auch die Mittlerrolle zwischen Gesellschaft und Bundeswehr aktiv einzunehmen. Zudem können aktive Soldaten als auch Ungediente dem Verband beitreten. Jegliche Teilnahme an Veranstaltung bleibt jedoch stets freiwillig.

RK-Willebadessen

Seit dem Jahr 2000 engagiert sich die RK durch

  • die Teilnahme an sicherheitspolitischen Schulungen
  • die Teilnahme an internationalen Arbeitseinsätzen im Rahmen des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und dessen alljährliche Spendensammlungen Anfang November
  • den Umwelttag im Frühjahr
  • eine Abordnung am Ehrenmal zum Volkstrauertag
  • die Ausrichtung eigener Veranstaltungen und Märsche
  • die Teilnahme an Veranstaltungen, Märschen und militärischen Wettkämpfen anderer RK's bundesweit
  • regelmäßige Kameradschaftabende und gemeinsame Unternehmungen mit den Familien

Bei jedem Erscheinen in der Öffentlichkeit gilt es, dem Ansehen der Bundeswehr und der Kameradschaft unter Reservisten ganz allgemein Rechnung zu tragen.

Weblinks